Semantic MediaWiki

Semantic MediaWiki

Viele Aspekte der Informationsverwaltung in Organsiationen sind durch allgemeine oder branchenspezifische Lösungen abgedeckt (z.B. Buchhaltung, Hotelreservationen oder Einsatzplanung). Daneben verbleiben je nach Organisation mehr oder weniger zahl- und umfangreiche Aspekte, für die einschlägige Lösungen entweder zu rigide oder zu aufwändig sind. Solche Aspekte zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass:

  • die entsprechend optimale Informationsstruktur anfangs nicht offensichtlich ist.
  • die Aspekte unabsehbare unstrukturierte Informationen umfassen können, welche sich dennoch jederzeit strukturieren lassen sollten. 
  • die entsprechenden Inhalte sich selbst in einer ständigen Entwicklung befinden können.

Beispiele hierfür sind: Sitzungsprotokolle, Dokumentationen aller Art, Brainstormings, Eventplanungen, etc.

Für das Verwalten von Aspekten dieser Art empfiehlt sich Semantic MediaWiki mit seiner Implementierung vieler Prinzipien für ein erfolgreiches Wissensmanagement.

Als einziges Schulungsunternehmen in der Schweiz bietet OpenEducation eine Palette an Kursen für Semantic MediaWiki an.

Termine
Kurs:  
Kurs-Nr. Kurstitel Beginn Ende Ort Preis*
*zzgl. MwSt.
Interessentenliste
Kurs:  
Kurs-Nr. Kurstitel Ort Preis*
LSF-WS LCC Semantic MediaWiki Foundation Workshop 800,00 CHF pro Platz
*zzgl. MwSt.